Yasmin Polat

07 > Yasmin Polat – Alles was echt ist

Foto: Karim El-Abshihy

Warum findet Adrian sich selbst, wenn er nach Yasmin Polat sucht? Was ist das poetische Dilemma der Yasmin P.? Und wie können Medien heutzutage noch begeistern?

Diesmal besuchen wir die Journalistin Yasmin Polat per Fernschaltung bei ihr Zuhause. Die selbsternannte Lebefrau, Autorin und Hobby-Sängerin führt uns durch ihre vielsprachige Vita und erzählt von Rants mit Rotwein und gescheiterten Interviews mit dem Kopf des Hamady Clans von 4Blocks.

In der Sendung eliminiert sie nicht nur falsche Doppelgängerinnen – sie erklärt auch, warum sie lieber bei Watson in die Kamera spricht, als das Filmset zum Mittag zu rufen. Viel Spaß beim Zuhören.

<< JETZT ANHÖREN >>

sebastian graf titelbild

Name Dropping 02 > Sebastian Graf – “Entweder Rockstar oder Schauspieler.”

sebastian graf titelbild

Gibt es sympathische Antagonisten und was ist eine schizophrene Stadt? Wie wird man zu dem, was man ist? Welche Rolle spielten Castings in der Grundschule, ZDF-Kinderserien, Computer-Sessions in den 1990ern oder berühmte Drum-and-Bass Friseure dabei?

zum Blog Artikel


Shownotes:


Die Sendung wird voraussichtlich einmal im Monat erscheinen – ihr könnt sie auf i-Tunes, youtube, soundcloud oder auch auf spotify anhören. Hier findet ihr auch eine NAME DROPPING Playlist mit passenden Song Titeln.